Bei unserem ersten Kontakt …

… haben Sie die Gelegenheit, mir in aller Ruhe Ihre Probleme, Beschwerden, Schmerzpunkte und sonstige Krankheitszeichen zu schildern.

Nach der „Bestandsaufnahme“ und nach unserem ersten Kennenlernen, für das ich mir sehr viel Zeit lasse (ca.1Std.), erarbeiten wir gemeinsam einen Therapieplan und das weitere Vorgehen. Jeder
Mensch ist einzigartig und genauso soll auch die jeweilige Therapie sein.

Ich bitte Sie, wenn Sie Befunde von Ärzten, Krankenhäusern, Kuren usw. haben, diese mitzubringen. Wichtig sind auch aktuelle Medikamente, auch „pflanzliche Mittelchen“. Natürlich muss man nicht erst krank werden oder Beschwerden haben, gerne arbeite ich auch präventiv. Vorsorge ist besser als Nachsorge!

Keine Angst vor den Kosten!

Für die erste Stunde bei unserem Kennenlernen, der Anamnese und die Ausarbeitung eines Therapieplans berechne ich €70.-. Dann entscheiden Sie, wie unser gemeinsamer Weg weitergeht.

Privatversicherte und Beihilfenberechtigte erhalten je nach Ihrem Tarif und Versicherung Ihre Leistungen erstattet.
Gesetzlich Versicherte können sich auch über eine private Zusatzversicherung informieren.